technology and project consulting

Planung mit Tableau Writeback Extension

Der Form Builder im Einsatz bei Axel Springer

14/10/2020
M2 Solutions, Tableau

Am Beispiel unseres gemeinsamen Projekts mit der Axel Springer SE zeigen wir, wie Sie mit Hilfe des von M2 entwickelten Form Builders Tableau komfortabel als Planungs- und Forecasting-Tool einsetzen können.
 

Unser Partner

Media Impact ist ein Vermarktungs-Joint-Venture der Axel Springer SE und der FUNKE Media Group und einer der größten crossmedialen Werbervermarkter Deutschlands. Das Titelportfolio umfasst über 120 vielseitige Medienmarken. 

null

Ausgangslage & Ziel

Im Bereich Kaufmännische Leitung werden alle Prognose- und Planungsprozesse zentral gesteuert und konsolidiert. Die Werbeeinnahmen werden auf wöchentlicher, monatlicher und jährlicher Basis prognostiziert. Die regelmäßigen und fehlerhaften Prozesse konnten nur mit hohem manuellen Aufwand gewährleistet werden. Ziel war die Entwicklung eines in Tableau integrierten Webservices, der den Prozess der Forecast-Abgabe erleichtert. Die involvierten Bereiche sollten hierbei in die Lage versetzt werden, ihre Forecasts eigenständig und ohne Systembruch und manuelle Prozessumwege einzugeben – direkt im Tableau Dashboard. Die zentrale Steuerung sollte weiterhin in der Kaufmännischen Leitung verbleiben.
 

Projektansatz & Lösung

Zunächst haben wir eine Anforderungsanalyse durchgeführt. Im Rahmen dieser Analyse wurde ein Auftakt-Workshop gehalten und die technische Kompatibilität überprüft. Als Ergebnis wurde eine Lösung skizziert. Als nächstes erstellten wir ein Konzept zur Gestaltung der Formulare und Dashboards. Als Folge davon wurden die Formulare in Tableau-Dashboards integriert. Als letzten Schritt vor der Produktion führten wir die Benutzertests durch und machten eine Design-Iteration. Schließlich ging die Lösung live.
 

Das Ergebnis

Wie sieht das Endprodukt aus? Für den Fachbereich wurden mehrere Dashboards entwickelt, die die vielfältigen Prognosenprozesse des Kunden abbilden und vereinfachen. Technisch gesehen wurde hier die Tableau Writeback Extension API verwendet, um bestimmte Funktionen in Tableau-Dashboards zu integrieren, wie z.B. die Eingabe von Kennzahlen oder Kommentaren.
 

null

null

Die seit über einem Jahr verwendete Lösung hat große Zeit- und Aufwandsersparnisse mit sich gebracht und die Prozesse zugleich standardisiert und transparent gemacht.  Der Form Builder ist statisch nicht auf einen einzigen Anwendungsfall beschränkt und kann schnell an andere Szenarien angepasst werden. Dies wird bei der Axel Springer SE aktuell auch schon umgesetzt.

Weitere Informationen zum Form Builder und seinen Anwendungsmöglichkeiten finden Sie hier.
 

Sie haben Fragen zum Form Builder, zu Tableau oder zu unserer Projektarbeit?
Dann kommen Sie jederzeit gern auf uns zu.

Wir freuen uns auf den Austausch mit Ihnen!

Ihr M2 Team

+49 30 2089870 10

info@remove-this.m2dot.com · M2@Facebook · M2@Twitter · M2@LinkedIn · M2@Instagram

Diese Website verwendet Cookies

Um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten, verwenden wir Cookies. Einige von ihnen sind technisch notwendig, um alle Funktionen der Website bereitzustellen. Andere helfen uns, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Wenn Sie auf unseren Seiten weitersurfen, geben Sie die Einwilligung zu unseren Cookies.

Alle akzeptieren
Auswahl erlauben