Am vergangenen Mittwoch, den 13. November, haben wir gemeinsam mit Tableau zur Tableau Cinema Tour in den historischen Delphi Filmpalast am Zoologischen Garten eingeladen. Unsere Gäste ließen sich bei Popcorn und Kino-Atmosphäre von spannenden Vorträgen und Diskussionen inspirieren.

Die Tableau Cinema Tour ist immer wieder eine gute Gelegenheit, Tableau-Interessierten und -Nutzern die Vorteile der Software und die Neuerungen der aktuellsten Version zu präsentieren. In diesem Jahr haben wir uns den historischen Filmpalast Delphi für unsere Veranstaltung ausgesucht. Ein voller Erfolg, denn diese Location überzeugte uns und unsere Besucher durch den Charme und die ganz eigene Eleganz eines Kinos aus den 20er Jahren des 20. Jahrhunderts (erbaut wurde es von 1927 bis 1928).

Passenderweise wurden die vielfältigen Möglichkeiten, die Tableau seinen Anwendern bietet, anhand von Film- und Fernsehdaten vorgeführt und anspruchsvoll aufbereitet sowie auf unterschiedliche Art transformiert und ergänzt. Die Gäste der Veranstaltung erhielten so einen detaillierten Einblick in die Möglichkeiten, Self Service BI und Visual Analytics eigenständig und komfortabel ein- und umsetzen zu können.

Björn Leffler, Senior Project Manager bei M2, stellte den Zuschauern das Unternehmen M2 und die Vielzahl an Dienstleistungen vor, die wir als langjähriger Tableau-Partner offerieren. Anschließend präsentierte Christoph KlavehnManager Pan-European Data Projects beim European Council on Foreign Relations (kurz: ECFR), welche positiven Effekte er mit der Einführung von Tableau in seinem Unternehmen erreichen konnte. ECFR ist ein preisgekrönter internationaler Think-Tank, der darauf abzielt, unabhängige Spitzenforschung zur europäischen Außen- und Sicherheitspolitik durchzuführen und Entscheidungsträgern, Aktivisten und Meinungsbildnern einen sicheren Treffpunkt für den Gedankenaustausch zu bieten.

Im Anschluss an die Veranstaltung, die von Micaela Feldmann, Head of Marketing Communications bei Tableau, moderiert wurde, hatten Gäste und Gastgeber noch einmal die Möglichkeit für einen fachlichen Austausch im angenehmen Ambiente der Delphi-Empfangslobby. Nicht nur wir haben viele spannende und und neue Eindrücke mitgenommen, auch unsere Gäste konnten ihre Ideen, Fragen und Anregungen mit uns austauschen und diskutieren. Wir freuen uns bereits auf das nächste Event dieser Art im kommenden Jahr!


Micaela Feldmann (Head of Marketing Communications, Tableau) im Gespräch mit Customer Speaker Christoph Klavehn ( Manager Pan-European Data Projects, ECFR)


Björn Leffler (Senior Project Manager, M2 technology) stellte unsere Arbeit als langjähriger Tableau-Partner vor


Michael Schröer (Managing Director, M2 technology) im Gespräch mit Tableau-Anwendern

 

Wenn auch Sie Fragen zur Anwendung von Tableau oder zur Einführung der Software in Ihrem Unternehmen haben, kommen Sie jederzeit auf uns zu.

Wir freuen uns auf den Austausch mit Ihnen!

Ihr M2 Team

+49 30 2089870 10

info@m2dot.com

M2@Facebook
M2@Twitter
M2@LinkedIn
M2@Instagram